Contact
Cart
Login

Discover

6) Alpha 9.2

Velomobile World

 

 

Orders starting 20 February 2023 will have a hood included as standard, that will be standard equipped with a window wiper, made by Daniel Fenn (choose YES at Hood Option in the Configurator).

--------------------

Hallo, willkommen auf der Seite von Alpha 9.2 Velomobil.

 

Das A9 ist mit dem Ziel entwickelt worden großen Menschen bis ~2.10m Platz zu bieten, ohne bei der Kurbellänge Kompromisse eingehen zu müssen. Auf Grund der unterschiedlichen Proportionen der Menschen, auch wenn sie gleich groß sind, ist dies nicht im vollen Umfang gelungen. Daniel hat nun das A9 überarbeitet um kompromisslos Personen bis ~2.10m ein Velomobil anbieten zu können. Das A9.2 ist entstanden.

 

Die Basis für das A9.2 ist jedoch nicht das A9 sondern das M9. Das M9 versteht sich als Weiterentwicklung des A9. Gemacht für Personen bis etwa 1,88m mit harmonischer modellierten „Gesicht“ und verbesserter Sicht nach vorne. Durch die Überarbeitung des A9 Chassis ist beim M9 die Kniefreiheit um etwa 3.5cm reduziert worden, bietet aber immer noch mehr als ausreichend Platz. Durch das Versetzen des Einstiegs nach vorne wurden hier auch Straßenlage und Windstabilität verbessert. Im Detail ist das M9 Chassis insgesamt 2.5cm weniger hoch. Keilförmig wurden 7.5cm (nach hinten auf Null auslaufend) vom A9 Chassis herausgetrennt. Der Einstieg ist um 2cm nach vorne versetzt worden.

 

Die Änderungen des A9.2 und Anpassungen des Chassis sind nun folgende. Wie bereits erwähnt ist die Basis für das A9.2 nicht das A9 sondern das M9. Hier wurde jetzt das Chassis wieder um ganze 4cm erhöht. Dadurch ist auch das Frontlicht um 4cm höher. Der gesamte Frontbereich ist um 6cm länger geworden. Durch die Verlagerung des Einstiegsbereichs, um 5cm nach hinten, bietet das neue A9.2 unglaublich viel Platz für sehr große Fahrer. Ein weiterer Gewinn dieser Maßnahme ist, dass die Armhaltung bei Panzerlenkung deutlich angenehmer ist und mehr Druck auf das Hinterrad lastet. Der Hutzenbereich wurde für eine harmonische Gestaltung ebenfalls leicht überarbeitet. Zu guter Letzt wurde der Wartungsdeckel noch 2cm tiefer gesetzt um Wartungsarbeiten angenehmer zu machen. All diese Anpassungen schaffen nun kompromisslos Platz für Fahrer bis ~2,10m bei freier Wahl der Kurbellänge.

 

Durch seine „mächtige“ Erscheinung ist das A9.2 gut im Straßenverkehr sichtbar, beeinträchtigt aber kaum die Aerodynamik. Besonders mit der neuen Haube ist es eine wahre Freude. Eine beschlagene Scheibe gehört der Vergangenheit an. Selbst bei geringer Geschwindigkeit ist kein beschlagen zu erwarten. Das ist zur Zeit einmalig.

 

Weiterhin bleibt die 9er Klasse die Referenz in Sachen Windstabilität und Straßenlage. Leicht, steif im Antrieb so wie im Chassis – Daniels Maxime!

 

In Kürze wird Daniel noch ein Dach mit doppelter Seitenverglasung vorstellen, die die 9er Klasse noch schneller machen wird. Erhältlich auch mit Tillerlenkung, jedoch spricht Daniel sich deutlich für die Panzerlenkung aus. Eine klare Empfehlung von ihm da das Fahrverhalten gerade mit Armstützen exzellent ist. Zudem sind die Hebel seitlich sehr flexibel um bei einem Crash keine Gefahr darzustellen.

 

Grundpreis: 11.900,- € inkl. 19% MwSt.

   

 11.900,00

Specifications

Length: 266
Width: 80
Height: 93
Weight: -
Alpha9 undefined undefined1.05 alpha 7/9 mirror cones undefined undefined 1.02 alpha 7/9 top1.02 alpha 7/9 top1.02 alpha 7/9 top 1.01 alpha 7/9 bottom1.01 alpha 7/9 bottom1.01 alpha 7/9 bottom 1.03 alpha 7/9 nose cover1.03 alpha 7/9 nose cover undefined 1.07 alpha 7/9 derailleur cover1.07 alpha 7/9 derailleur cover1.07 alpha 7/9 derailleur cover

Alpha 9.2 - 11,900.00 EUR

I accept the privacy policy